Nach dem Tod unserer Chiwa (Langhaarschäferhund aus Kurzhaarwurf) wollten wir unbedingt wieder einen Langhaarschäferhund. Also informierten wir uns im Internet über die Rasse Langhaarschäferhund und vor allem über den LSVD.


Die Auswahlkriterien des LSVDs für die Zucht dieser Rasse imponierten uns sehr! So war es für uns klar, dass unser neuer Hund nur von einem anerkannten Züchter des LSVD´s kommen kann. Darum sind wir im Jahre 2001 zu einem LSVD-Züchter gefahren. Es war Liebe auf den ersten Blick und alles nahm seinen Lauf!


Dara ist nunmehr unser ständiger Begleiter! Ihr Trieb und ihre Arbeitslust sind einmalig. So war es für uns klar: "mit der müssen wir züchten" Um dies zu verwirklichen mussten wir natürlich einiges dafür tun! Es wurde innerhalb kürzester Zeit die Begleithundeprüfung, SchH 1 und SchH 2 absolviert. Inzwischen wurde auch noch SchH 3 nachgeholt. Natürlich mussten wir auch die Voraussetzungen des LSVD`s für die Zucht erfüllen. Zuchtprüfung für die Züchter, Zwingerabnahme, Ausstellungsbewertungen, Ausdauerprüfung, Zuchtverwendungsprüfung um nur einiges zu nennen. Aber es hat sich gelohnt! Die Arbeit mit Dara macht sehr viel Spaß und unsere bisherigen Würfe waren ein voller Erfolg! Im Alter von fast acht Jahren ist Dara jetzt in "Zucht-Ruhestand" gegangen

Freija  stammt von einem Züchter des  SV. Ihr langes Haarkleid wurde damals noch nicht vom SV anerkannt. Daher haben wir auch mit Freija erfolgreich im LSVD gezüchtet. Mit der Anerkennung des Langhaars im SV ist Freija nun Zuchthündin im SV geworden
Qira ist unser neuestes Familienmitglied. Qira stammt aus einem Kurzhaarwurf. Züchterin ist Claudia Menzel. Ihr Vater Javir vom Talka Marda wurde bei SV-Veranstaltungen Universal-Sieger 2009 und Vize-Bundessieger 2009. Bei der Weltmeisterschaft errang er den 4. Platz. Uns freut es das Qira ein langes Haarkleid hat. Wir hoffen irgendwann auch mal mit Ihr züchten zu können. Aber bis dahin ist es noch ein weiter Weg.  

Unsere Zucht ist eine reine Hobbyzucht! Die Hunde wachsen in den ersten acht Wochen mit der gesamten Familie auf. So sind sie an Kinder, Radio, Fernseher, laute Geräusche... gewöhnt. Ihre ersten Erfahrungen "außer Haus"sammelt unser Nachwuchs bei Stadtbesuchen, Besuch bei fremden Hunden, Spaziergängen in Wald und Wiese. Auch Autofahrten stehen immer auf dem Programm. Dies prägt sie fürs ganze Leben! So machen unsere Hunde sowohl als Familienhund als auch als Leistungshund auf dem Hundeplatz eine gute Figur.

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen immer gerne zur Verfügung.

Ihre
Familie Mahler!


Home Impressum